Zeltfest 2019

Auch heuer wurde unser Feuerwehrfest, das vom 12.bis zum 14.Juli stattgefunden hat, dank tatkräftiger Unterstützung unserer Kameraden und der restlichen Bevölkerung ein großer Erfolg.

Wie es bereits Tradition ist, wurde das Fest am Freitag mit einem Nassbewerb eröffnet. Dieses Jahr war die Gruppe Bischofstetten nicht zu schlagen und so holten sie sich wie schon zwei Wochen vorher beim Landesbewerb den ersten Platz vor Inning und Pöbring. Unsere Gruppe musste sich mit dem vierten Rang zufriedengeben. Im Anschluss sorgten die "Haberfeldtreiber" bis in die Morgenstunden für ausgezeichnete Stimmung.

Am Samstag unterhielten die "Grua Baun Buam" beim Nachmittag für Junggebliebene und auch danach herrschte hervoragende Stimmung bis in die Morgenstunden mit den "Life Brothers 4 ".

Am Sonntag wurde unser neues Mannschaftstransportfahrzeug im Beisein von zahlreichen Ehrengästen nach der Festmesse gesegnet. Als Goli vom neuen Bus hat sich die Gemahlin von unserem Bürgermeister, Dagmar Karner, zur Verfügung gestellt. Nach dem Frühschoppen mit dem Musikverein Texingtal, gab es am Nachmittag eine Musikantenparade zum 5 jährigen Jubiläum der Haberfeldtreiber.

Wir bedanken uns bei allen Besuchern dieser drei Tage und freuen uns, euch auch nächstes Jahr wieder bei uns begrüßen zu dürfen.


Feuerwehrball 2019

Wie jedes Jahr am Faschingsamstag fand auch heuer wieder unser Feuerwehrball im Gasthof Schrittwieser statt. 

Nach dem Eröffnungstanz, der von der Volkstanzgruppe Texing-Kirnberg dargebracht wurde, konnte Kommandant Franz Gansch bei seiner Ansprache wieder zahlreiche Gäste begrüßen. Neben vielen Vertretungen der näheren und weiter entfernten Feuerwehren und der örtlichen Organisationen wurde unser Bürgermeister und 2. Präsident des NÖ Ltg. Gerhard Karner besonders begrüßt.

Bei Musik der Gruppe "Stofff & Band " wurde, unterbrochen durch unsere Mitternachtstomola, bei der es wieder schöne Preise zu gewinnen gab, bis in die frühen Morgenstunden getanzt und gefeiert.

Wir möchten uns bei allen Besuchern für ihr Kommen bedanken und würden uns freuen, sie auch nächstes Jahr beim Fererwehrball wieder begrüßen zu dürfen.