Einsätze 2019


Brand bei der Hofkäserei Enner

Am 13. Mai kurz nach 5 Uhr Früh wurden wir zu einem Brand der Hofkäserei Enner alarmiert.

Von Weitem sah man bei der Anfahrt schon den hellen Feuerschein und so war schnell klar, dass es sich hier um ein in Vollbrand stehendes Gebäude handelt.

Beim Haus angekommen unterstützten wir die bereits anwesenden Wehre mit Wasser und unsere Pumpe wurde zur Errichtung einer zweiten Relaisleitung herangezogen.

Mit zahlreichen Atemschutztrupps und der Drehleiter wurde versucht, das Feuer am Wohnhausdach von Innen und Außen unter Kontrolle zu bringen. Eine wirkungsvolle Brandbekämpfung war allerdings erst möglich, als das Blechdach händisch fast vollständig abgedeckt wurde. Der Wirtschaftstrakt, in dem auch etliche Tiere verendet sind, brannte bis auf die Grundmauern nieder.

Nach etwa 11 Stunden waren alle Brandstellen gelöscht und wir konnten wieder in unser Feuerwehrhaus einrücken, wo wir noch die eingesetzten Geräte reinigten.